Xovilichter Seo Contest xovilichter größtes Gewinnspiel aller Zeiten - Xovilichter

27.05.2014 - Xovilichter - Der Name Julian und der dunkle Schatten vom Hacken

Mit jedem Tag der vergeht, rückt das Ende der Xovilichter Keyword Challenge näher. Dieser Wettbewerb hat mustergültig dargestellt wozu die Kölner Agentur Xovi in der Lage ist. Denn kaum veranstalten die ein Gewinnspiel und denken sich ein surreales Keyword wie Xovilichter aus und schon hat die SEO Gemeinde nicht besseres zu tun als Webseiten zu erstellen, Blogs regelmäßig zu führen und auch sonst weder Kosten noch Mühen zu scheuen um bei den Kölner Lichtern als Sieger fest zu stehen. Jedoch scheint es Leute zu geben die dieses Gewinnspiel ein bisschen zu ernst nehmen. In letzter Zeit sind vermehrt Internetseiten Opfer von gezielten Hacker Angriffen geworden.

Ein weiteres Phänomen sind die neuen Ergebnisse beim WDF*IDF Ranking, denn dort ist ein deutlicher Trend zu erkennen. Je näher die Xovilichter Keyword Challenge dem Ende zu geht, desto häufiger wird eben dieses Event (Kölner Lichter) wieder erwähnt. Was jedoch ebenfalls auffällt ist das es ein Vorname bis auf Platz 12 gebracht hat, und zwar Julian. Sie brauchen jetzt allerdings keine Angst haben das diverse SEO´s auf einmal über Julian Assange und Wikileaks schreiben, und schon gar nicht in Zusammenhang mit den Hacker Angriffen. Oder doch? Wir sind uns jedoch auch ziemlich sicher das verschiedene SEO´s zur gleichen Zeit in WM Fieber verfallen sind und ausführlich über die Personalie Julian Draxler diskutiert haben. Des weiteren tendieren wir dahin, das jenes 4:4 zwischen Borussia Dortmund und dem VFB Stuttgart zu lange zurück liegt um über Julian Schieber zu Schwärmen. Nach langem Brainstorming und vielen unnötigen Team meetings war die Lösung ebenso simpel wie genial. Der Name Julian ist einfach nur in verschiedenen Domains enthalten, oder der Vorname der jeweiligen Betreiber.

Nach dem wir dieses Rätselspiel mit Bravour gelöst haben, freuen wir uns schon auf das nächste unlösbare Rätsel, um auch dieses nicht zu lösende Ratespiel zu lösen!

26.05.2014 - Die Xovilichter Challenge lockt mit großen Preisen

Bei solchen Preisen ist es kein Wunder, dass über 100 SEO Agenturen am Xovilichter - Wettbewerb teilnehmen. SEO Agenturen stellen sich einer großen Herausforderung. Denn die eigene Seite zwischen so vielen Kämpfern unter die ersten 20 bei Google mit dem Keyword Xovilichter zu platzieren ist nicht gerade einfach. Ob mit Backlinks oder durch die Bearbeitung und Optimierung der WDF-IDF Analyse. Der Xovlichter Contest ermöglicht jedem, seinen eigenen Weg zu gehen und seine Seite Kreativ zu gestalten.

Webseiten wie dynapso.de/xovilichter/ oder ronny-marx.de/xovilichter/ halten sich gut auf Ihren Top-Plätzen. Seit Wochen stehen Sie unter den Top 3 bei Google. Die Kölner Agentur Xovi ist natürlich vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Der Countdown läuft und nicht mehr lange, dann stehen die Gewinner fest. Xovilichter endet am 19.07.2014. Auf diesen Tag warten alle mit Spannung. Denn sogar in der letzten Minute kann sich alles ändern. Wenn man die Platzierungen verfolgt, kann man erkennen wie oft jede einzelne Webseite abrutscht oder sich hinauf steigert. Die Spannung beim Xovilichter Wettbewerb bleibt nach wie vor bestehen!

23.05.2014 - Xovilichter Challenge - Es bleibt spannend

Nun sind es noch genau 58 Tage bis zum großen Finale am Rheinauhafen in Köln. Je näher der Tag rückt, desto härter wird der Kampf zwischen den Konkurrenten. Die vorderen Positionierungen halten sich aber hartnäckig. So ist Dynapso immer noch Spitzenreiter bei der Xovilichter Challenge, Habbo scheint Ronny-Marx bis auf weiteres überholt zu haben. Wir halten uns tapfer auf dem 4. Platz (im Ranking Platz 5, da der Gastgeber Xovi dauerhaft den 1. Platz belegt).

Bis zum großen Tag des Xovilichter Finales kann sich aber noch einiges tun. Hintere Plätze rücken auf und steigern den Wettbewerb enorm. Wir sind gespannt, wie der Wettkampf weiterhin abläuft. Wir arbeiten natürlich hart, um noch weiter hochzurutschen, können uns über den 4. Platz jedoch auch nicht beschweren.

Der Xovilichter Contest bleibt also bis zum Schluss spannend. Wer das Rennen machen und bald einen neuen Smart fahren wird steht noch in den Sternen. Wir hoffen weiterhin auf einen fairen Wettkampf und gutes Wetter beim großen Xovilichter Finale.

22.05.2014 - Was muss man bei der Teilnahme am Xovilichter Contest beachten?

Mitmachen kann quasi jeder an der Keyword Challenge Xovilichter, aber was muss man hierbei beachten? Ausführliche Antworten zu den Teilnahmebedingungen findet ihr in den AGB´s auf der XOVI Webseite. Wir fassen alle Facts kurz und knapp für euch zusammen. Also schnell durchlesen und mit der Optimierung starten - Die Anmeldung zum Wettbewerb muss bis zum 11. Juli 2014 erfolgen - Dann habt ihr noch ganze 8 Tage Zeit, um eure Webseite bis zum 19. Juli auf die ersten beiden Seiten von Google zu bringen. An diesem Tag fällt die Entscheidung im Rheinauhafen in Köln, begleitet von den spektakulären Kölner Lichtern.

Unter www.xovi.de/xovilichter könnt ihr euch für die Xovilichter Keyword Challenge anmelden und direkt loslegen. Wer allerdings meint, er könnte mehrfach teilnehmen oder sich unter Fantasienamen anmelden, zieht den Kürzeren. Darüber hinaus solltet ihr auf pornografische, sittenwidrige und sonstige rechtswidrige Inhalte und Verlinkungen ganz klar verzichten. In sämtlichen Fällen behält sich XOVI das Recht vor, den entsprechenden Gewinnspielteilnehmer vom Xovilichter Wettbewerb auszuschließen.

Die zu gewinnenden Preise sind auf der Xovi Seite genauestens beschrieben und werden nicht abweichen. Wie kann man diese tollen Preise gewinnen? Ihr müsst dem Keyword "Xovilichter"am 19. Juli mit eurem Internetauftritt unter den ersten 20 Plätzen auf Google zu finden sein, ansonsten geht ihr leider leer aus. Ausgenommen im Ranking sind natürlich Google AdWords Anzeigen, Newsbeiträge bzw. Newsrankings, Videos oder Bilder.

So jetzt wisst ihr wie das Ganze so grob funktioniert. Also auf an die Optimierung eurer Webseite. Lasst die Xovilichter neu erstrahlen! Wir sind gespannt, was euch einfällt um eure Seite im Ranking nach oben zu katapultieren...